Das Sportangebot des TSV Bassum v. 1858 e. V.

Neue Corona-Verordnung!

Was heißt das für uns Sportler?

Ab dem 09.10.2020 gelten neue Regelungen. Die wesentlichen den TSV Bassum und seine Sportler/innen bindende Regelungen sind nachfolgend inhaltlich wiedergegeben.

  • Es gilt unverändert das grundsätzliche Abstandsgebot von mindestens 1,5 Meter zu jeder anderen Person. Es gilt nicht bei sportlicher Betätigung in Gruppen von nicht mehr als 60 Personen (§ 2 Abs. 1 u. 2).
  • E gilt unverändert die grundsätzliche Vorgabe in bestimmten Räumen eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Das gilt nicht bei sportlicher Betätigung.
    Abweichend vom Grundsatz darf während einer Veranstaltung (Sportwettkampf), an der die Besucherinnen und Besucher sitzend teilnehmen die pflichtige Person die Mund-Nasen-Bedeckung abnehmen, soweit und solange sie einen Sitzplatz eingenommen hat und das Abstandsgebot eingehalten wird. Zum Beispiel Zuschauer auf einer Tribüne. (§ 3 Abs. 2 u. 3)
  • Der Veranstalter einer sportlichen Veranstaltung – also der TSV Bassum - hat in Bezug auf die von ihm zu verantwortenden Bereiche auf die Pflicht, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, hinzuweisen und auf die Einhaltung dieser Pflichten hinzuwirken. (§ 3 Abs. 7)
  • Veranstaltungen (Sportwettkämpfe) im öffentlich zugänglichen Raum einschließlich privat angemietet oder zur Verfügung gestellter öffentlich zugänglicher Räume (Sportstätten), an denen die Besucherinnen und Besucher sitzend teilnehmen, sind mit jeweils nicht mehr als 500 Besucherinnen und Besuchern zulässig, wenn sichergestellt ist, dass die Besucherinnen und Besucher das Abstandsgebot einhalten und ihre Sitzplätze einnehmen. (§ 7 Abs. 1
  • Sportveranstaltungen mit mehr als 500 Zuschauerinnen und Zuschauern bedürfen der vorherigen Zulassung. In diesem Fall darf Alkohol weder angeboten noch konsumiert werden.; erkennbar alkoholisierte Personen ist der Zutritt zum Sportstätte zu verwehren. Bei Zuschauerinnen und Zuschauern zwischen 500 und 1000 dürfen Gästeticket weder verkauft noch auf andere Weise vergeben werden. (§ 7 Abs. 2)
  • Sportveranstaltungen, an denen die Zuschauerinnen und Zuschauer mindestens zeitweise stehend teilnehmen (nicht der Gang zum Sitzplatz), sind mit jeweils nicht mehr als 50 Zuschauerinnen und Zuschauern zulässig, wenn jede Zuschauerin und jeder Zuschauer das Abstandsgebot einhält. Ansonsten müssen alle Sitzplätze einnehmen. (§ 8 Abs. 2)

Aktuelle Meldungen


Die Turnsparte möchte nach den Herbstferien (ab 26.10.20) wieder mit folgenden Angeboten tarten:

Eltern-Kind-Turnen/ Montag und Donnerstag

Für…

Weiterlesen

Ab sofort ist für Fußballspiele & Traininingseinheiten die Registrierung für die Corona Maßnahmen auch Online möglich, ganz einfach per App! Bei jedem…

Weiterlesen

Die wesentlichen öffentlichen Besprechungsergebnisse der Sitzung im Überblick:

  1. Der geschäftsführende Vorstand tagt künftig stets am ersten…
Weiterlesen
Belegungsplan

Belegungsplan Vereinskeller

Belegungsplan Vereinskeller 2021

Ehrenamtskarte

Hallo Reservieren

Hilfetelefon bei sexuellen Missbrauch

Keine Lange Weile

KSB Diepholz

LSB Niedersachsen

Rein in den Verein

Ristorante & Pizzeria L'Osteria

Soccerwatch.tv

SportEhrenamtsCard

Veranstaltung Bassum

Zurück zu den Wurzeln