Willkommen in der Sparte Judo

Judo ist eine japanische Kampfsportart, deren Prinzip „Siegen durch Nachgeben“ beziehungsweise „maximale Wirkung bei einem Minimum an Aufwand“ ist. Entwickelt wurde dieser Kampfsport von Kanō Jigorō (1860–1938), als er eine Symbiose aus alten Jiu-Jitsu-Stilen (Koryu) schuf, die er seit seiner Jugend mit großem Fleiß trainiert hatte. Heute wird Judo in über 150 Ländern ausgeübt und ist damit die am weitesten verbreitete Kampfsportart der Welt.

Judo wird in Deutschland in einzelnen Vereinen bereits für Kinder ab drei Jahren angeboten. Der spielerische Übergang zu judospezifischen Formen ist dabei fließend. Wegen seines Facettenreichtums kann Judo bis ins hohe Alter aktiv praktiziert werden; so sind selbst Judoka mit über achtzig Jahren keine Seltenheit.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Judo

Ansprechpartner

Denise Loske
Spartenleiterin Judo

Aktuelles vom Judo

Judo

Protokoll zur Spartenversammlung am 28.01.2022 – Jahnturnhalle – 19.20 – 19.35 Uhr

Die Teilnehmer sind der beigefügten Auflistung zu entnehmen. Als…

Weiterlesen